Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Prinz

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,19 Sekunden.

Titel / Autor
Antworten / Hits
Letzter Beitrag
Forum
  1. Antworten
    6
    Hits
    2.637

    Zur Thüringer Waldgenossenschaft s. den Beschluss...

    Zur Thüringer Waldgenossenschaft s. den Beschluss des Thüringer Oberlandesgericht 3. Zivilsenat, vom 04.04.2018, 3 W 17/18 (juris):

    Leitsatz:

    Zur namentlichen Eintragung der...
  2. Antworten
    1.823
    Hits
    374.336

    Wichtig: Thüringer Waldgenossenschaft: Zur namentlichen...

    Thüringer Waldgenossenschaft:
    Zur namentlichen Eintragung der anteilsberechtigten Mitglieder einer Waldgenossenschaft in Thüringen und ihrer Anteile im Grundbuch.

    Thüringer Oberlandesgericht 3....
  3. Antworten
    2
    Hits
    157

    Ich nehme an, dass der Heimfallanspruch schon...

    Ich nehme an, dass der Heimfallanspruch schon bislang im Erbbauvertrag geregelt war und nunmehr offenbar die Voraussetzungen der Ausübung eingetreten sind. In solchen Fällen hält es der BGH für...
  4. Antworten
    1.823
    Hits
    374.336

    Wichtig: BWNotZ 2017: Dr. Steffen Ott: Die notarielle...

    Die Abhandlungen sind jetzt auch direkt abrufbar, unter
    http://www.notare-wuerttemberg.de/downloads/bwnotz-6-2017.pdf

    s. ferner:

    Böhringer, „Formelle Spitzfindigkeiten im...
  5. Antworten
    19
    Hits
    9.223

    Wenn Du die erforderliche Apostille hast (s....

    Wenn Du die erforderliche Apostille hast (s. Fußnote 16 der Arbeitshilfen-IPR beim DNotI
    http://www.dnoti.de/medien/53e61fa0-7694-473a-92c0-eef637a5b048/2000-stand_2018_01_18.pdf
    reicht die...
  6. Antworten
    47
    Hits
    3.028

    Zurück zum Sachverhalt -> ... kann der...

    ...[/QUOTE]

    Wieso zurück zum Sachverhalt ? Das von mir Ausgeführte betrifft den Sachverhalt. Der Anspruch gegen A richtet sich nicht nur auf die Übertragung seines MEA, sondern auch auf die...
  7. ..Ja, die Dienstbarkeit wurde für den Veräußerer...

    Ein Zugriff auf Demharter ist auch nicht erforderlich, weil die Frage der stillschweigenden Rangbestimmung in jedem GBO-Kommentar wiedergegeben ist, s. dazu etwa Schöner/Stöber, Grundbuchrecht, 15....
  8. Antworten
    47
    Hits
    3.028

    ..Der Anspruch gegen A könnte ohne Weiteres...

    Das kann ohne Änderung des Anspruchs nicht passieren, weil B allein den Anspruch nicht erfüllen könnte. Nach derzeitiger Anspruchsgestaltung könnte im Falle des vertragswidrigen Verhaltens des B ...
  9. Antworten
    47
    Hits
    3.028

    .. Wenn ich dann noch die Entscheidung des KG...

    Mit der Vormerkung für den Anspruch auf Rückübertragung des Grundstücks ist mE auch der Anspruch auf Rückübertragung der beiden MEA am Grundstück abgesichert. Schließlich hat der...
  10. Antworten
    47
    Hits
    3.028

    ...Tut man ja auch. Steht so auch im...

    Sehe ich nicht so. Grundsätzlich gehe ich zwar auch davon aus, dass dann, wenn die Rückübertragungsvoraussetzungen in der Person jedes Erwerbers entstehen sollen, je eine Vormerkung zu Lasten eines...
  11. Antworten
    47
    Hits
    3.028

    ..."Liegt nur gegenüber einem der Erwerber ein...

    Wenn sich mehrere Miteigentümer einem Gläubiger gegenüber gemeinsam nicht nur zur Verschaffung des jeweiligen MEA, sondern zur Verschaffung des Alleineigentums am Grundstück verpflichtet haben, also...
  12. Antworten
    2
    Hits
    152

    Die Vereinbarung, dass der Wohnberechtigte alle...

    Die Vereinbarung, dass der Wohnberechtigte alle oder einen bestimmten Anteil der Grundstückslasten iS von § 1047 zu tragen hat, kann nach der Rechtsprechung nicht zum dinglichen Inhalt des...
  13. ...Ich hab schon zig Kommentare gewälzt aber...

    Ich weiß nicht, was Du gewälzt hast, aber für die Zulässigkeit s. z.B. Schöner/Stöber, Grundbuchrecht, 15. Auflage 2012, RN 2924 mwN in Fußn. 12; Lafontaine im jurisPK-BGB, 8. Auflage 2017, Stand...
  14. Antworten
    7
    Hits
    353

    .. der Kaufpreis beträgt zum Zeitpunkt der...

    Siehe hier:

    https://www.rechtspflegerforum.de/showthread.php?82652-Ein-altes-Vorkaufsrecht-und-seine-Folgen&p=1085870&viewfull=1#post1085870

    Da der spätere Kaufpreis den halben Verkehrswert...
  15. Antworten
    357
    Hits
    51.215

    Genau genommen handelt es sich beim Erbschein um...

    Genau genommen handelt es sich beim Erbschein um eine öffentliche Urkunde nach § 417 ZPO (Krafka im BeckOK ZPO, Stand 01.03.2018, § 417 RN 3; Geimer im Zöller, Zivilprozessordnung, 32. Auflage 2018,...
  16. Antworten
    10
    Hits
    775

    Ich vermute, dass der Umstand, dass zwei...

    Ich vermute, dass der Umstand, dass zwei Arresthypotheken eingetragen werden sollen, auf § 111i StPO beruht.

    Nach der Gesetzesbegründung in der BT- Drs. 18/11640 Seite 85 erlischt das...
  17. Antworten
    1.823
    Hits
    374.336

    Wichtig: 1. Die Ausnahme vom Zustimmungserfordernis nach §...

    1. Die Ausnahme vom Zustimmungserfordernis nach § 12 WEG „der ersten Veräußerung nach Teilung“ erfasst nicht eine (erneute) Veräußerung durch eine Person, in deren Hand sich nach den...
  18. Antworten
    2
    Hits
    239

    Wie hier zum Erbbauvertrag ...

    Wie hier zum Erbbauvertrag
    http://rechtspflegerforum.de/showthread.php?60755-Erbbaurechtsvertrag-%C4nderungen&p=796082&viewfull=1#post796082
    ausgeführt, ist es nicht Aufgabe des GBA, die Trennung...
  19. Antworten
    2
    Hits
    276

    Daran zweifle ich jetzt auch. Da ich aber mein...

    Daran zweifle ich jetzt auch. Da ich aber mein Statement schon vorbereitet hatte, kommt es hier:

    Der Leitsatz des LG Koblenz, Rpfleger 1971, 22 zum früheren § 72 VAG (jetzt § 128 VAG) lautet:...
  20. s. Böhringer in der BWNotZ 4/2015, 98/100 unter...

    s. Böhringer in der BWNotZ 4/2015, 98/100 unter II c. Löschung
    http://www.notare-wuerttemberg.de/downloads/bwnotz_04_2015.pdf
    mwN in Fußnote 17
  21. Antworten
    4
    Hits
    442

    Eine erste Information findet sich auch hier: ...

    Eine erste Information findet sich auch hier:

    http://www.rechtspflegerforum.de/showthread.php?85467-Ausl%E4ndisches-G%FCterrecht-S%FCdafrika&p=1120665#post1120665

    bzw. im Bezugsthread...
  22. Antworten
    27
    Hits
    2.624

    Vielleicht hilft auch das hier genannte ...

    Vielleicht hilft auch das hier genannte
    http://rechtspflegerforum.de/showthread.php?83573-Amtsl%F6schung-Badisches-Problem&p=1098483#post1098483
    Abrufgutachten des DNotI vom 30.09.2013, geändert...
  23. ... und natürlich um die Frage, ob ein...

    Als was würdest Du denn ein Überfahrtsrecht sonst ansehen wollen, wenn nicht als Dienstbarkeit ? Und was soll die Aussage mit dem Umlegungsvermerk und der „Rangfähigkeit“ bedeuten ?

    Bei der...
  24. Antworten
    27
    Hits
    2.624

    Zur den Anliegerwegen im nördlichen Bayern und...

    Zur den Anliegerwegen im nördlichen Bayern und südlichen Thüringen führt das DNotI im Gutachten vom 01.09.2003, geändert am 07.10.2008, erschienen im DNotI-Report 17/2003, 139-141
    ...
  25. Parkpaletten können mE mit Stapelparkern...

    Parkpaletten können mE mit Stapelparkern verglichen werden. Es handelt sich entweder um die horizontale Variante, bei der auf jeder Parkebene eine Parklücke freigehalten wird, oder um die vertikale...
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4